infos_

Gegendruckpartyfassfüller manuell für Bier Typ PF-M001-M

Gegendruckpartyfassfüller manuell für Bier Typ PF-M001-M Gegendruckpartyfassfüller manuell für Bier Typ PF-M001-M

105,91 EUR

incl. 19 % MwSt. exkl.

Lieferzeit: 3-5 Tage

Art.Nr.: PF-M001-M
Drucken

Gegendruck-Partyfassfüller mit Manometer für Bier , CO2-haltige Getränke, Sekt und Wein


Leistung: ca. 20 bis 50 Partyfässer /h

Aufbau:

- 3/8" Steigrohr
- 12 mm Füllrohr
- Stopfen für Öffnung 22 bis 26 mm

Alle Teile des Füllers, die mit dem Getränk in Berührung kommen sind aus Edelstahl oder haben eine verchromte Oberfläche.

Füllvorgang:

Die Dose auf eine ebene waagerechte Fläche stellen. Das Füllrohr des Füllers in die Dose schieben und den Füller andrücken. Durch Öffnen des CO2-Ventils wird die Dose mit CO2 vorgespannt (ca. 1,5 bar). Das CO2-Ventil schließen.
Das Bierfüllventil öffnen. Durch Regulierung des CO2-Ablassventils bestimmen Sie die Füllgeschwindigkeit. Ablassventil nur soweit öffnen, dass das CO2-haltige Getränk nicht aufschäumt. Sobald die Dose gefüllt ist zuerst das CO2-Ablassventil schließen, danach schließen Sie das Füllventil, ziehen den Füller aus der Dose und verschließen diese.
Hinweis:

Unter Zubehör finden Sie die erforderlichen Schlauchsets mit CO2-Verteilung
- 5/8 Zoll für die handelsüblichen Zapfköpfe (KEG zwischen 10 und 50 Liter)
- 7/16 Zoll UNF für die NC-KEG (Pepsi Cola)
- 1/2 Zoll BNF für CC-KEG (Coca Cola)


Es handelt sich um ein Gerät, dass speziell für den Hobbybereich entwickelt wurde.

Kunden, welche diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel gekauft:

Flaschenfüller mit Schläuchen Typ FF-M001-SCH

Flaschenfüller mit Schläuchen Typ FF-M001-SCH

106,77 EUR (incl. 19 % MwSt. exkl. )
manueller Flaschenfüller Typ FF-M001-MÜ

manueller Flaschenfüller Typ FF-M001-MÜ

126,11 EUR (incl. 19 % MwSt. exkl. )

Diesen Artikel haben wir am Samstag, 15. Januar 2011 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Warenkorb »

Willkommen zurück!

eMail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?